Schaukasten KHM mit Lisa James

Di, 23.11, 17:00 Uhr
schaukasten khm mit lisa james

täglich, jeweils 17 Uhr:

mit Lisa James, Thomas Meckel, Sandra Riedmair, Bidisha Das

 

Die diesjährigen Teilnehmer*innen des kooperativen Residenzprogrammes von Burg Hülshoff - Center for Literature und der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) interviewen sich gegenseitig über ihre Arbeit als Künstler*innen vor, während und nach der Residenzen und tauschen sich öffentlich über den Prozess und Stand ihrer Projekte und Pläne aus. Die fünf Studierenden der KHM haben in zweimonatigen Residenzen auf und um Burg Hülshoff und in und um das Haus Rüschhaus gelebt und an interdisziplinären Projekten im Spannungsfeld zwischen Literatur, Musik, Film, Installation und multimedialer Performance gearbeitet. In der digitalen Burg werden zudem Arbeitsergebnisse, Prozesse und Kurzdokumentationen der jeweiligen Teilnehmer*innen in interaktiven Schaubildern gezeigt.

 

Weitere Informationen zum Residenzprogramm findest Du hier.

 

Das Residenzprogramm Literarisches Schreiben von Burg Hülshoff - Center for Literature wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gefördert und findet in Kooperation mit der Kunsthochschule für Medien Köln statt.